Bin gerade im Studio und lese für audible eine neue Folge der ,Kommissar Collin Brown‘ Reihe „Das Wüten der Stille“ von Iris Grädler. Danach für audible „Das Erbe der Tudors“ von Philippa Gregory. Bleibe also dem Mittelalter und der Renaissance treu. Spannend.


Daß unsere Arundhati Roy Lesung „Das Ministerium des äußersten Glücks“ auf der hr Liste gelandet ist, freut mich wahnsinnig. Für Argon, für mich, aber besonders für die Autorin. So ein wunderbares, mutiges, persönliches, schräges und außergewöhnliches Buch!



Interviews:

https://youtu.be/kG4l6CmMrDc

http://www.hoerbuecher-blog.de/interview-mit-sprecherin-gabriele-blum

http://www.hoerbuecher-blog.de/auf-nach-suedfrankreich-im-studio-mit-gabriele-blum



Jane Gardam „Die Leute von Privilege Hillhörbuch hamburg

Arundhati Roy „Das Ministerium des äußersten Glücksargon

Sabine Ebert „Schwert und Kroneaudible



Musée Rodin /Paris (Audioführung)

Geschichte des KZ Buchenwald /Weimar (Audioführung)

„K20“ Kunstsammlung NRW Düsseldorf (Audioführung)

„Dalí Museum“ Saint Petersburg (Audioführung)

„Musée de civilisation de l‘Europe et de la Méditerranée“ Marseille (Audioführung)

 

Gabriele Blum          Schauspielerin  Sprecherin  Coach