Seh ich aus, als hätt ich sonst nichts zu tun?

Helga lebt nach einer schwierigen Anfangszeit in Norwegen auf der Insel Setersholm.
Als sie ihre verwitwete Tante Beate “erbt”, die niemand sonst aus der Familie haben will, bleibt für Helga wenig, wie es war. Denn Beate hat ihren eigenen Kopf. In dem geht es manchmal etwas durcheinander, und sie ist partout nicht davon abzubringen, Hühner aus einer Hühnerfarm retten zu wollen und mit selbstgestrickten Mützen und Schals zu beglücken. Doch als es darauf ankommt, ist es Tante Beate, die Helga zeigt, was im Leben wirklich zählt und wann es sich zu kämpfen lohnt.