Unter Haien 1

New York, 1998: Investmentbankerin Alex Sontheim ist durch harte Arbeit da angekommen, wo sie immer hinwollte: ganz oben. Alex ist jung, erfolgreich und weiß sich in der Männerwelt der Wall Street zu behaupten. Auf den Partys der Elite trinkt sie Champagner mit den Schönen und Reichen. Als sie den milliardenschweren Geschäftsmann Sergio Vitali kennenlernt, beginnt eine heiße Affäre. Doch eine ungeheuerliche Entdeckung über Vitali bringt Alex in tödliche Gefahr. Zusammen mit dem Journalisten Oliver Skerritt, ihrem Kollegen Mark Ashton und einem Computerspezialisten vom MIT in Boston beginnt sie Informationen zu sammeln. Großes Interesse an Vitalis Geheimnis hat auch Nicholas Kostidis, der Bürgermeister von New York. Doch der Kontakt zu Alex wird für ihn schnell gefährlich…

Ein Audible Original Hörspiel in zwei Teilen – Die Autorin Kerstin Wiedé hat gemeinsam mit Nele Neuhaus ein Hörspiel geschrieben, dass “Unter Haien” noch einmal neu zum Leben erweckt. Die aufwendige Inszenierung taucht tief ein in die Skandale der New Yorker Finanzwelt kurz vor dem Millennium. Spannung bis zur letzten Minute!