Zauberwort – Die schönsten Gedichte für Kinder

Mit dem “Zauberwort” entführen berühmte Dichter aus vier Jahrhunderten in die fantastische Welt der Poesie. Gedichte von Goethe und Heine, Ringelnatz und Rilke, von Eichendorff und Storm, von Hesse und Kaléko oder Kästner und Borchert, von Gernhardt oder Hacks (und vielen anderen) laden zum Wiederentdecken oder zum Neufinden ein. Eine wahre Schatztruhe der schönsten klassischen und zeitgenössischen Lyrik öffnet sich jungen und alten Zuhörern gleichermaßen. Nun gilt es, diese Lyrikschätze zu heben und sich an Sprache und Reim, an Form und Zeitlosigkeit der Themen zu erfreuen.